Hörgeräte mit Wings Chip Technologie

Der neue Wireless Chip


Unser Alltag wird zunehmend durch die Wireless-Technologie beeinflusst. Auch bei Hörsystemen findet diese Entwicklung statt, so dass diese sich mit dem Smartphone und anderen Geräten verbinden lassen. Wir möchten Ihnen diese bewährte Technologie und deren Vorteile vorstellen.


Der Wings-Chip ist eine vollständig integrierte Wireless-Technologie mit Bluetooth und 2,4-GHz-Funkfrequenz in Kombination mit modernen und bewährten audiologischen Funktionen.

 

Wireless Funktionen

Wireless Streaming
Media Streaming und das Empfangen eines Telefonanrufs direkt auf Ihre Wings Hörsysteme ist heute mit einem iPhone einfacher denn je. Mit unserer audifon App stellen Sie den Mikrofoneingang des Hörsystems frei ein, um Hintergrundgeräusche derart zu reduzieren, bis die Klangqualität der Medienquelle für den Nutzer optimal ist.

 

Binaurale Synchronisation

Die Scene Detect-Funktion erkennt automatisch verschiedene Klangsituationen und synchronisiert die Einstellungen der audifon-Hörsysteme binaural, um einen optimalen Hörkomfort zu erreichen: Adaptiv und automatisch ohne Zutun des Nutzers.
Für folgende Einstellungen kann die binaurale Synchronisation genutzt werden:

• Erkennung unterschiedlicher Schall-Situationen
• Direktionalität der Mikrofone
• TRT-Modul mit verschiedenen Schallwellen-Einstellungen

 

easyclick
Steuerungseinstellungen wie Lautstärke und Speicherprogramme werden wireless von beiden Hörsystemen gemeinsam genutzt. Mit easyclick werden Einstellungen, die an der Wippe des Hörsystems auf der einen Seite vorgenommen werden, automatisch an die andere Seite übertragen und empfangen, so dass beide Hörsysteme die gleichen Einstellungen beibehalten.

 

Wireless Programmierung
Programmieren mit NOAHlink-Wireless heißt, dass das Einstellen von audifon-Hörsystemen jetzt ganz einfach und bequem ist. Nutzer werden die wireless-Freiheit bei jeder Feineinstellung zu schätzen wissen.